Erwachsenen-Intensivpflege

Damit ein Leben im häuslichen Umfeld trotz intensivpflichtiger medizinischer Versorgung möglich ist, setzen wir unser gesamtes pflegerisches Fachwissen ein. Durch eine individuelle, an den Wünschen und Möglichkeiten des Einzelnen orientierte häusliche Versorgung versuchen wir, dass der Betroffene die für ihn größtmögliche Lebensqualität erreicht.

Unsere Pflegeteams bestehen aus examinierten Pflegefachkräften, die teilweise auf eine mehrjährige Intensiverfahrung zurückgreifen können. Zusätzlich werden unsere Pflegefachkräfte regelmäßig durch Mitarbeiter, die eine Fachweiterbildung in "Anästhesie und Intensivpflege" haben, unterstützt und geschult. Da wir sehr viel Wert auf Fort- und Weiterbildungen legen, bieten wir unseren Mitarbeitern umfassende Fortbildungsprogramme. 

Unser Hauptziel ist es Menschen, egal welcher Herkunft, Alter und Religion dabei zu unterstützen, nach einem schlimmen Schicksalsschlag, ausgelöst durch Unfall oder Krankheit wieder ein weitgehend normales Leben in den eigenen vier Wänden führen zu können.

Aktuell

Ferienbetreuung und Ferienspiele Winter 2017/18

mehr »

Entwicklung

KIT 2016

mehr »

Mitglied der Deutschen Fachpflege Gruppe (DFG)

mehr »
Gesamte Entwicklung ansehen »