Was können wir leisten

 

  • Betreuung bis zu 24 Stunden am Tag oder auf Wunsch auch nur stundenweise 
  • Realisierung schwierigster Pflegeübernahmen
  • Hohe Qualität und Flexibilität
  • Begleitung von beatmeten Kindern beim Kindergarten- und Schulbesuch
  • Übernahmen der Kostenverhandlungen mit den Krankenkassen
  • Hilfe bei der pflegerischen Einrichtung in der Häuslichkeit
  • gesamte Organisation rund um die Gerätetechnik
  • zuverlässige Durchführung der ambulanten Beatmung unter aseptischen Bedingungen
  • Versorgung des Tracheostomas, Trachealkanülenwechsel und Inhalationstherapie stellt für uns kein Problem dar
  • Infusionstherapie, Schmerztherapie, parenterale sowie enterale Ernährung 

 

 

 


 

 

 

Aktuell

Ferienbetreuung und Ferienspiele Winter 2017/18

mehr »

Entwicklung

KIT 2016

mehr »

Mitglied der Deutschen Fachpflege Gruppe (DFG)

mehr »
Gesamte Entwicklung ansehen »